Óðinn (C) 2013zur Übersicht
Get the Flash Player to see this player.
Melodie, Instrumente, Arrangement: Ragin; Text, Gesang: Eira9:99

Himmelsherrscher und Führer im Heer,
Met deine Nahrung, denn nichts brauchst du mehr.
Wolf und Rabe, sie raten dir weis´.
Wissen zu Macht, dafür zahlst du den Preis.

Wilder Jäger, Herjan mein,
wer kann so wissend wie Allvater sein?
Folge Dir bis Ragnarök,
wen Du erwählst, für den gibt´s kein Zurück.

Für den Vorteil verführst du und gehst:
Rind, Jörd und Freyja den Kopf du verdrehst.
Seht, wie traurig die Gunnlöd da steht,
entwendet vom Wandrer der mächtige Met.

Wilder Jäger...

Aus des Riesen erschlagenem Leib,
Midgard erbaut mit den Brüdern so weit.
Totes Holz hast mit Odem belebt,
Menschen erfüllst mit der Kraft die bewegt.

Wilder Jäger...

Runen hängend im Baum du ergreifst,
große Magie kraftvoll formst und auch teilst.
In Mimirs Brunnen dein Auge nun liegt,
leuchtendes Opfer dir Wissen nun gibt.

Deine Halle voll Kampfes Getos´
Walvater wähltest der Einherjar Los.
Zu vergrößern das Ragnarök-Heer,
verrätst die vertrauen auf deine Gewähr.

Wut, Besessenheit sind deine Art,
Wilde Jagd, Rauhnächte, Chaos bewahrt.
Führst das Totenheer durch Zeit und Raum,
Sleipnir dein Reitpferd durch Welten im Baum.

Wilder Jäger...

Dichterfürst, Bragis Vater und mehr,
Vali dein Rächer, dem Fenris zur Wehr.
Im Rätselwettstreit den Riesen besiegst,
Loki dein Bruder, als Adler du fliegst.

Wilder Jäger...

Hängt das Opfer für Odin im Baum,
Tod eines Königs für weniger kaum.
Mantel, Schlapphut, Graubart du trägst,
Wandrer, die Menschen du prüfst und auch prägst.

Óski, Bölverkr, Grímr, Hangatýr,
Hrafnaguð, Sváfnir, Sigvaðir, Sigtýr .
Tausend Namen gegeben dir sind,
wissende Menschen dich rufen nicht blind.

Wilder Jäger, Herjan mein,
wer kann so wissend wie Allvater sein?
Folge Dir bis Ragnarök,
wen Du erwählst, für den gibt´s kein Zurück.










 
Odin by Georg von Rosen