Die Schiffssetzung "Ranes Stenar" in Askeberga (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)
RAÄ-Nummer: Vad 10:1 (Schwedisch)



Koordinaten: 58°34'30.88" N, 13°59'02.85" O (Google Maps öffnet sich in einem neuen Fenster)


Ranes Stenar ist mit 55 Metern Länge und 18 Metern Breite, nach Ales Stenar in SkÃ¥ne, Schwedens zweitgrößte Schiffssetzung. Sie besteht aus 24 Felsblöcken, die zwischen 25 und 30 Tonnen wiegen. Da es in dieser Gegend keine solchen Felsblöcke gibt, müssen sie über eine größere Entfernung hierher transportiert worden sein. Datiert wird die Anlage auf etwa 400 - 500 n.u.Z.

Man biegt in Tidan von Süden kommend nach Links Richtung Flistad ab und folgt der Ausschilderung.











Fotos: R. Möws 08/2008