FrugÃ¥rdens Ganggrab in Falköping (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)
RAÄ-Nummer: Falköping 7:1 (Schwedisch)



Koordinaten: 58°09'12.24" N, 13°34'08.11" O (Google Maps öffnet sich in einem neuen Fenster)


Dieses Ganggrab hat eine etwas ungewöhnliche Form. Die Schmalseiten sind nicht gerade, sondern pfeilförmig. Es befindet sich in einem flachen Hügel von 16 m Durchmesser.

Es liegt nur etwa 35 m entfernt vom Grab Falköpings Östra 1:1 (Firse Sten), welches auf der vorhergehenden Seite beschrieben wird.




Blick auf die Anlage aus Richtung "Firse Sten".



Die ungewöhnliche Konstruktion des Grabes lässt sich anhand der Skizze von der Untersuchung des Grabes 1952 besser nachvollziehen.





Im Hintergrund rechts, unter dem Baum, der "Firse Sten".


Fotos: R. Möws 08/2012