Das zerstörte Großsteingrab Nr. 52 (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)



Koordinaten: 52°16'26.70" N, 11°22'20.00" O (Google Maps öffnet sich in einem neuen Fenster)


Von diesem Grab sind nur noch 5 zerstreut liegende Steine übriggeblieben, die keinerlei Struktur mehr erkennen lassen.

Vom Parkplatz gegenüber vom Waldhotel "Alte Ziegelei" geht man den Weg an der Gartenanlage vorbei Richtung Westen. Nach etwa 300 Metern folgt man dem ersten nach Rechts abbiegendem Weg für etwa 150 Meter. Nachdem dieser weg einen Linksknick gemacht hat folgt man ihm weitere 160 Meter. Dann biegt man rechts in den Wald ab und erreicht nach ca. 45 Metern das Grab.









Fotos: R. Möws 03/2008